Reiki-Retreat zum Jahresstart

„Detox your system“

In einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter sind wir ein ganzes Wochenende lang entspannt in und mit Reiki. Meditationen, Behandlungen und Gesprächskreise dienen dem intensiven Austausch auf allen Ebenen. Wir laden unsere Akkus auf, bringen unsere Energien ins Fließen, lösen sanft Blockaden und begleiten heilsame Entwicklungsprozesse auf allen Ebenen. Wohltuende herzöffnende und seelenstreichelnde Begegnungen lassen uns fried- und kraftvoll in unseren Alltag zurück kehren.

In der Ruhe und Konzentration dieses Reiki-Retreats starten wir ganz bewusst in das neue Jahr und nutzen die besondere Energie von Imbolc. Wir reinigen Körper, Geist und Seele von all dem, was wir nicht mehr möchten und brauchen und fokussieren uns auf das, was wir 2020 (er-)leben möchten. So setzen wir die Samen für unsere Wünsche und Vorhaben und schaffen den bestmöglichen Boden für ihr Wachsen und Gedeihen…

Das Retreat ist bewusst auf eine Kleinstgruppe von zehn TeilnehmerInnen begrenzt, um intensive und individuelle gemeinsame Erfahrungen zu ermöglichen.

Was machen wir?

Geplantes Programm (das je nach Bedarf der TeilnehmerInnen angepasst werden kann):

  • Gassho-Meditationen
  • Reijus
  • Reiki-Einzel-, Gruppen- und Fernbehandlungen
  • Gesprächsrunden: Fragen und Antworten rund um Reiki

Wo geht’s hin?

Wir ziehen uns aufs Land zurück, genauer nach Schlangenbad-Bärstadt und nutzen die besondere Energie in und um das Seminarhaus Sampurna.

Bärstadt ebenso wie das Sampurna sind – auch energetisch – ganz besondere Orte, die ich gut kenne und schätze. Ich bin sicher, dass wir es hier gut haben werden und es Euch allen dort gefallen wird!

Wie kommen wir hin und wieder zurück?

An- und Abreise: Am besten bilden wir Fahrgemeinschaften. Alle anderen Varianten der Anreise finden sich auf dieser Seite von Sampurna.

(Reiki-Retreat-Naikan.png, 940x788, 955075 Byte)

Wann findet’s statt?

Termin: 7. bis 9. Februar 2020

Start: Freitag um 17 Uhr

Ende: Sonntag nach dem Mittagessen gegen 14 / 15 Uhr

Wieviel kostet das Wochenende?

Seminargebühr: 240 € – mit Frühbucherrabatt bis zum 31.08.2019: 200 € (inkl. evtl. Handouts, Teilnahmebescheinigung sowie „Intensivbetreuung“), zzgl. 19% MwSt.

Unterkunft:  Es gibt Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer sowie einen Schlafsaal – bitte buche Dein Wunschzimmer direkt im Sampurna.

Die Übernachtung ist Teil des Seminarkonzeptes, also bitte mitbuchen!

Verpflegung: Freitag: Abendbuffet, Samstags ganztags, Sonntag: Frühstücks- und Mittagsbuffet

Die vegetarischen und biologischen Frühstücks-, Mittags- und Abend-Buffets schmecken super! Das gemeinsame Essen sowie der Austausch dabei sind Teil des Seminars – also bitte auf jeden Fall mitbuchen!

Ich bin dabei und möchte buchen!

Ich freue mich, wenn wir das Jahr 2020 gemeinsam beginnen – hier geht es zum Kontaktformular für die Anmeldung.

Bitte bucht Eure Unterkunft und Verpflegung selbst! Hier geht’s zur Buchung beim Seminarhaus Sampurna.

Dieses Retreat fand bereits im Februar 2018 statt – es war ssooooooo schön! Schaut mal hier bei facebook