Naikan – Tages-Retreat zum Jahresschluss

Naikan ist der japanische Begriff für Innenschau und steht für eine einfache und effektive meditative Methode der Selbstbefragung und Selbsterkenntnis. Mithilfe von drei stillen Fragen, die sich auf einen bestimmten Zeitraum, einen Menschen oder ein bestimmtes Thema beziehen, können wir unser Verhältnis zu uns, unserer Geschichte, unserer Familie, den Lebenspartnern usw. verändern. Wie von selbst entstehen dabei Dankbarkeit und Nachsicht gegenüber unseren eigenen Schwächen sowie denen anderer – und durch diese Versöhnung erlangen wir innere Ruhe und Frieden.

Die Übung im Naikan steht im Zentrum dieses Retreats. Daneben laden wir durch Reiki-Selbst-, Partner- und Gruppenbehandlungen unsere Kraftreserven auf, bringen Energien wieder ins Fließen und unterstützen so heilsame Entwicklungsprozesse auf allen Ebenen. Die kleine Gruppe Gleichgesinnter, in der wir uns an diesem Tag mit viel Freude und Wertschätzung bewegen, ermöglicht außerdem herzöffnende und seelenstreichelnde Begegnungen.

Auf den Jahreskreis bezogen befinden wir uns in der Zeit zwischen Samhain und Jul. So unterstützt also auch die Zeitqualität unsere erholsame Bewegung nach Innen, so dass wir befreit und beschwingt, fried- und kraftvoll in unseren Alltag zurück kehren können.

Ich freue mich sehr auf unsere gemeinsame Zeit und intensive Begegnung!

Zielgruppe:

Menschen, die das Jahr bewusst und im Frieden beschließen möchten

Voraussetzung:

keine bzw. ein wenig Meditationserfahrung

Termin:

Steht noch nicht fest …

Ort:

Online – bei Buchung bekommst Du einen Einwahllink in meinen Zoom-Raum

Kosten:

Bitte vorbereiten:

Dein Meditationsplätzchen in der Nähe Deines Computers / Laptops (Kissen, Decke usw.), bequeme Kleidung, warme Socken, Kleinigkeit zum Mittagessen sowie Wasser, Tee und Snacks für Zwischendurch

Anmeldung:

Alle weiteren Infos sowie die Möglichkeit zum Buchen findest zu auf meiner Webseite LUST ZU LEBEN